Ethik

ETHIK2015a 72

Das Fach Ethik beschäftigt sich mit der alten Frage des Menschen nach dem Inhalt und dem Ziel seiner Handlungen. Die Frage „Was können/sollen wir tun?“, die Kant u. a. in seiner Grundlegung zur Metaphysik der Sitten aufwirft, ist für den Menschen essenziell. Während Kant daraus den kategorischen Imperativ ableitet, werden im Fach Ethik die verschiedenen Handlungsmöglichkeiten in unterschiedlichen Situationen – an den Alltag der Schüler angelehnt – besprochen und diskutiert.

Gefahren und Möglichkeiten, die sich im Leben der Kinder und Jugendlichen auf vielen Ebenen ergeben können, werden aufgezeigt und die vielseitigen Handlungsmöglichkeiten beleuchtet (z. B. Umgang mit „anderen“ Menschen, alten Menschen, Menschen mit einer Behinderung oder Personen mit Migrationshintergrund etc.). Die Schüler erhalten auch in diesem Fach, das parallel zum Religionsunterricht an unserer Schule unterrichtet wird, anhand von ausgewählten Fragestellungen einen kleinen Überblick über andere Religionen, um Offenheit und Integrationsmöglichkeit anderen Kulturen gegenüber zu unterstützen. Dies wird geschult durch Texte, Filme und Bilder, aber auch durch Handlungen der Schüler. Beispielsweise veranstalteten die Schüler auf eigenen Wunsch eine Aktion, um auf den Missbrauch von Kindern als Kindersoldaten aufmerksam zu machen (Red-Hand-Day), besuchen alte Menschen in einem Altenheim und vieles mehr.

In der Oberstufe haben Schüler uns Schülerinnen die Möglichkeit, sich vertieft mit Texten der praktischen Philosophie auseinanderzusetzen. Auch der kategorische Imperativ bekommt dann seine Berechtigung, aber auch medizinisch-ethische Fragen und andere moralphilosophische Ansätze werden behandelt.

ETHIK2015 72

Die Kinder und Jugendlichen erhalten so vielfältige Möglichkeiten, eine Handlung oder einen Sachverhalt ethisch zu hinterfragen, was in unserer Gesellschaft immer wichtiger wird. Ihre Entscheidungen ethisch und moralisch abzuwägen, reflektierend zu handeln und offen sich und anderen gegenüber zu sein, ist der Grundstock, den die Schüler vom Fach Ethik mitnehmen können.