Schülerinnen und Schüler, die das Gymnasium am Kaiserdom besuchen, können nach neun Schuljahren mit der Abiturprüfung die allgemeine Hochschulreife erwerben. Als Kinder im Alter von etwa zehn Jahren beginnen sie ihre Gymnasialzeit in der Klasse 5 der Orientierungsstufe. In der Mittelstufe reifen sie zu Jugendlichen und erreichen am Ende der 10. Klasse den mittleren Schulabschluss. In der gymnasialen Oberstufe (Mainzer Studienstufe) begeben sich die Schülerinnen und Schüler auf ihren Weg zum Abitur und verlassen unsere Schule als junge Erwachsene.