Bridgewater (USA)

Seit über einem Vierteljahrhundert unterhält das GaK partnerschaftliche Kontakte zur Bridgewater-Raritan High School in New Jersey, USA. Der Amerikaaustausch findet in der Regel alle zwei Jahre statt, wobei für die Besuche in Speyer und den USA jeweils rund zwei Wochen vorgesehen sind.

Neben den Schulbesuchen an der High School stehen natürlich die Trips nach New York City und Philadelphia im Zentrum des fast zweiwöchigen Aufenthalts. Doch auch und vor allem die gemeinsamen Abende in den Gastfamilien sowie die Wochenendaktivitäten mit den Gastgebern bieten immer wieder außergewöhnliche Eindrücke und Erfahrungen.
Sicherlich verlangt dieser Austausch den Teilnehmern physisch so einiges ab, doch was die Schülerinnen und Schüler hierbei über Geschichte, Kultur und Sprache lernen, ist schwer zu ermessen ... Es sind in jedem Fall Erlebnisse und Erinnerungen von bleibendem Wert, welche kein Unterricht in dieser Form vermitteln kann.